Drei Fragen an … Markus Andrezak

Wie bereits angekündigt, bieten wir euch auf dem Product Owner Camp 2019 in Frankfurt gleich zwei Keynotes. Am Freitag spricht Markus Andrezak über Strategie: Missverständnisse vermeiden. Darin erklärt er uns, wie man es schafft, Missverständnisse zu umschiffen, die das Thema Strategie in Unternehmen scheinbar endlos begleiten.

Natürlich haben wir auch ihm im Vorfeld des Camps drei Fragen gestellt, die euch ein wenig näher ans Thema heranführen und die Vorfreude auf die Keynote schüren sollen.

Drei Fragen an … Conny Dethloff

Auf dem Product Owner Camp 2019 hält Conny Dethloff eine Keynote mit dem Titel Mehr „Mensch“ und weniger „Product Owner“ gesucht. Darin geht er auf die Rolle des Product Owners ein und erläutert, warum und wie Menschen durch das Einnehmen dieser Rolle behindert werden, die notwendige Komplexität adäquat zu handhaben.

Im Vorfeld des Barcamps haben wir Conny drei Fragen gestellt, die euch weitere Einblicke in das Thema bieten sollen. Viel Spaß beim Entdecken!

Sessionergebnisse des PO-Camp 2018 in München

Hier findest Du die Sessionergebnisse des Product Owner Camp 2018 in München. Wenn Du noch weitere Fotos hast, melde Dich bitte bei uns, damit wir sie hier auch den anderen Teilnehmern zur Verfügung stellen können.

Kanban für verteilte Teams – Interview mit Dr. Klaus Leopold

Dr. Klaus Leopold, Autor zahlreicher Bücher zum Thema Kanban, wird auf dem Product Owner Camp 2017 eine Session zum Thema „Lean Business Agility“ anbieten. Im Vorfeld haben wir uns mit ihm darüber unterhalten, warum meist nur Software-Teams agilisiert werden, in Unternehmen oft eine Unternehmens-Mechaniker-Manier vorherrscht und wie man es schafft, Kanban in einem verteilten Team einzuführen, das noch dazu in unterschiedlichen Zeitzonen arbeitet.